Zur Person

  • geboren 1971 in Trier, Abitur am Friedrich-Wilhelm-Gymnasium 1990, Zivildienst 1990/1991.

  • verheiratet mit Dr. Iryna Vyrva, zwei Kinder.

  • 1992-2001: Studium der Arabistik/Islamwissenschaft, Semitistik und Allgemeinen Sprachwissenschaft an der FU Berlin (1992-1994), Études Arabes am Institut des langues et civilisation orientales Paris (1994-1996), Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität (1997-2001) und Universität Teheran (1999/2000).

  • Stipendiat de Studienstiftung des Deutschen Volkes von 1994-2001.

  • 1998-2002: Übersetzer und Berater für Unternehmen, Institutionen und NGOs zum Thema Naher Osten, Russland  und islamische Welt.

  • 2003-2006: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Semitistik und Arabistik der FU Berlin.

  • 2004-2006: gemeinsam mit A. Neuwirth und N. Sinai: Konzeption und Aufbau des Forschungsvorhabens "Corpus Coranicum" an der FU Berlin.

  • seit 2007 Leiter der Arbeitsstelle "Corpus Coranicum" der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

  • Herausgeber der Datenbanken "Manuscripta Coranica " und "Koranlesarten" (Variae Lectiones Coranicae) ; Konzeption der Datenbank "Texte aus der Umwelt des Korans " und Herausgeber (zusammen mit N. Sinai, E. Grypeou, D.Kiltz, Y.Kouriyhe und V. Roth), abrufbar unter corpuscoranicum.de  (Betaversion).

  • zusammen mit François Déroche (Collège de France) Projektleitung des deutsch-französischen Forschungsvorhabens "Paleocoran" (Kanonisierung und Textvarianten des Korans in den Handschriften der Bibliotheca Coranica von Fustat (Alt-Kairo) vom 7.-10. Jahrhundert), siehe Kurzbeschreibung. 

  • zusammen mit Christian J. Robin (Paris) Koordination des deutsch-französischen Projektes "Coranica" (2011-2014) gefördert von DFG und ANR (Agennce nationale de la recherche), Kurzbeschreibung unter coranica.de 

  • Dissertation am EPHE  (Paris) bei François Déroche (Collège de France) zum Thema: "Le problème d'une édition critique du Coran: Etude de la relation entre la transmission écrite et la transmission orale" (voraus.2016).

Kontakt
Michael Marx
Arbeitsstellenleiter
Corpus Coranicum
Tel.: +49 (0)331 2796 129
marx@bbaw.de 
Am Neuen Markt 8
14467 Potsdam
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften