Albert Hauck

Kirchengeschichte

* 09.12.1845 (Wassertrüdingen/Mittelfr.)
 07.04.1918 (Leipzig)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    18.01.1900

Kurzbiographie

1870 Vikar in München. 1871 Vikar in Feldkirchen. 1875 evangelischer Pfarrer in Frankenheim. 1878 Professor, 1882 Professor für Kirchengeschichte und christliche Archäologie an der Universität in Erlangen. 1889 Professor für Kirchengeschichte an der Universität in Leipzig. 1898-1899 Rektor der Universität.

Normdaten

GND:
118773410 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften