Zentrum Sprache

Das Zentrum Sprache fasst die sprachwissenschaftlichen Vorhaben zusammen, die an der Akademie durchgeführt werden. Im Mittelpunkt steht derzeit das Akademienvorhaben Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache (DWDS), dem eine Reihe von weiteren Projekten zugeordnet ist. Seit dem 1. Januar 2019 zählt das DWDS zum Zentrum für digitale Lexikographie der deutschen Sprache (ZDL), das auf längere Sicht die Erforschung und Analyse des deutschen Wortschatzes in Geschichte und Gegenwart auf eine neue wissenschaftliche Grundlage stellt.

Mit seinen Erschließungsinstrumenten und großen repräsentativen Sprachkorpora wird das ZDL über die wissenschaftlichen Zwecke hinaus auch für alle anderen von Nutzen sein, die sich für Fragen des deutschen Wortschatzes interessieren. Als Informationsportal liefert es interessierten Laien sowie der Wissenschaft gleichermaßen verlässliche Angaben über die deutsche Sprache.

Das Zentrum Sprache dient zudem als Koordinationsstelle für Projekte, in denen es zwar nicht primär um die Erforschung der deutschen Sprache geht, das Deutsche oder deutsche Texte aber eine wesentliche Rolle spielen (z. B. Begriffsgeschichte, Geschichte der Naturwissenschaften).
 

 

Beteiligte Vorhaben und Projekte:

 

 

 

Assoziierte Vorhaben:

 

Kontakt
Dr. Britta Padberg
Wissenschaftsdirektorin
Wissenschaftsadministration
Tel.: +49 (0)30 20370 428
britta.padberg(at)bbaw.de 
Jägerstraße 22/23
10117 Berlin
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften