Digital Humanities-Aktivitäten

Aktuelles

Die BBAW bringt sich laufend im Feld der nationalen und internationalen Digital Humanities mit Events, Publikationen und Vorträgen sowie Kooperationen ein.

zu den Neuigkeiten

Digital Humanities-Kolloquium

Seit 2017 findet meist am ersten Freitag des Monats das DH-Kolloquium an der BBAW statt, um den interdisziplinären Dialog zum Thema „Digital Humanities“ in Berlin und darüber hinaus zu intensivieren.

Termine und Informationen

BBAW digital in den nationalen und internationalen DH

Über ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie institutionelle Mitgliedschaften ist die BBAW u.a. in folgenden Arbeitsgruppen, Verbänden und Konsortien der digitalen Geisteswissenschaften aktiv:

Highlights auf Video

DH-Kolloquium: Digital Humanities – aus der Sicht von Mathematik und Informatik

Vortrag von Prof. Dr. Martin Grötschel, Präsident der BBAW, im Rahmen des DH-Kolloquiums im September 2019. Grötschel erläutert die Entwicklung des Entwicklung des Fachgebietes Operations Research (OR) und stellt Parallelen und Unterschiede von Digital Humanities und Operations Research heraus.

Zum Video-Mitschnitt auf dem L.I.S.A.-Portal 

Ringvorlesung Digital Humanities: Die digitale Transformation der Geisteswissenschaften

Die Ringvorlesung thematisiert die digitale Transformation der Geistes- und Kulturwissenschaften und wurde im Wintersemester 2017/18 vom Interdisziplinären Forschungsverbundes Digital Humanities in Berlin (if|DH|b) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geschichtswissenschaften, Historische Fachinformatik der Humboldt-Universität zu Berlin organisiert.

Alle Beiträge in der Mediathek
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften