Versammlung der Akademiemitglieder

Der Versammlung gehören alle Akademiemitglieder an. Sie wird vom Präsidenten geleitet. Die entpflichteten Ordentlichen Mitglieder haben Stimmrecht mit Ausnahme bei der Wahl neuer Mitglieder, die Außerordentlichen Mitglieder haben kein Stimmrecht.

 

Zu den Aufgaben der Versammlung gehören:

 

  • Bestätigung der Wahl neuer Mitglieder
  • Wahl des Präsidenten und der Vizepräsidenten, Wahl der Ehrenmitglieder
  • Bestätigung der Wahl der Sekretare der Klassen und ihrer Stellvertreter sowie des Vorsitzenden des Ausschusses Akademievorhaben
  • Wahl der wissenschaftlichen Mitglieder des Vorstandes auf Vorschlag des Präsidenten
  • Wahl der wissenschaftlichen Mitglieder des Rates auf Vorschlag der Klassen
  • Entscheidung über die Einrichtung und personelle Zusammensetzung von Klassen
  • Entscheidung über die Einrichtung der Arbeits- und Organisationsformen für die wissenschaftliche Forschung
  • Beschluss über die Verleihung von Akademiepreisen und Medaillen
  • Entgegennahme des Rechenschaftsberichts des Präsidenten
  • Verabschiedung des Haushalts
  • Entlastung des Präsidenten
  • Verabschiedung und Änderung der Satzung und der Geschäftsordnung
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften