Mediathek

Neu in der Mediathek

Akademiegespräch zur Lage: Schockmomente

Zur Aufzeichnung

Aufbruch für Ost und West

Zur Aufzeichnung

Ernst Mayr Lecture 2022

Zur Aufzeichnung

Empfehlungen

Einsteintag 2022

Zur Aufzeichnung

Salon Sophie Charlotte 2022 – Still, Life is Life

Zu den Aufzeichnungen

Podcast – Auf ein Akademisches Viertel mit ...

Zur Folge

Akademiegespräch zur Lage

Schockmomente

Akademiemitglied Harold James im Gespräch mit Akademiepräsident Christoph Markschies über die Globalisierung von heute und morgen.
 

 


Zur Aufzeichnung

Auftaktveranstaltung

Aufbruch für Ost und West 

Zur Förderung exzellenter jüngerer Forschender vor dem Hintergrund des Kriegs in der Ukraine. Auftaktveranstaltung mit Podiumsdiskussion zur Etablierung eines „Jungen OstWestNetzwerks".

 


Zur Aufzeichnung

Abendveranstaltung

Ernst Mayr Lecture 2022

This year's Ernst Mayr Lecture with the title "Nature’s Palette: How and Why Color Varies in the Wild" was held by Hopi E. Hoekstra (Harvard University) on November 30th, 2022.

 


Zur Aufzeichnung

Festveranstaltung

Einsteintag 2022

Zum Einsteintag stellte die Akademie ihr neues Jahresthema 2023|24 vor:
„Projekt: Aufklärung!“. Zudem wurden der Potsdamer Nachwuchswissenschafts-Preis und der Preis der Akademie - gestiftet von der Monika Kutzner Stiftung zur Förderung der Krebsforschung verliehen.
 


Zur Aufzeichnung

Workshop

Open Research Data

Digital research data play a key role in science. These data are of tremendous economic value, and have a general impact on society. Open Science aims at a paradigm shift, which makes digital research data Findable, Accessible, Interoperable, and Reusable (FAIR) for a global user community.
 


Zur Aufzeichnung

Vorträge und Podiumsdiskussion

Die Erste Teilung Polens. Vom Niedergang einer europäischen Großmacht

Ein Themenabend, der sich in drei Inputvorträgen mit anschließender Podiumsdiskussion den Teilungen und ihrer Rolle in der polnischen Erinnerungskultur widmete.
 


Zur Aufzeichnung

Alexander-von-Humboldt-Tag 2022

Zwischen Aufbruch und Rückkehr – Alexander von Humboldt in Amerika und Italien

Der Alexander-von-Humboldt-Tag 2022 stand ganz im Zeichen von Humboldts Reisen. Und er zeigte das gesamte Spektrum der Hybrid-Edition: Digital und Print.

 


Zu den Aufzeichnungen

Filmreihe

Zentrum für digitale Lexikographie der deutschen Sprache (ZDL)

Das ZDL hat zum Ziel, die deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte umfassend und wissenschaftlich verlässlich zu beschreiben. In der Filmreihe stellen sich die Teilprojekte und Arbeitsbereiche des Zentrums vor und geben Einblicke in die lexikographische Forschung und Praxis.


Zu den Filmen

Panel Discussion

Responsible Evaluation of Research and Scholarship

In the panel discussion, representatives of different research disciplines and organisations will explore which criteria could help to evaluate research in the future, and how these criteria might take into account disciplinary differences.


Zur Aufzeichnung

Berliner Religionsgespräche

Orthodoxien im Krieg – Heiliges Russland und christlicher Westen

Orthodox ist nicht gleich orthodox – die Russisch-Orthodoxe Kirche hat sich nach dem Zerfall der Sowjetunion eng mit dem politischen System verbunden, in der Ukraine stellt sich für beide konkurrierende orthodoxe Kirchen die Frage nach einer Zukunft abseits des Moskauer Patriarchats.


Zur Aufzeichnung

Mittagssalon

Der Ukrainekrieg, seine Folgen für Europa und die globale Ordnung

In seinem Vortrag eröffnet Politikwissenschaftler und Akademiemitglied Herfried Münkler Perspektiven auf eine neue globale Ordnung und verdeutlicht, was der Krieg in der Ukraine für Europa bedeutet.
 


Zur Aufzeichnung

correspSearch – erklärt

Einführung in correspSearch

Das Einführungsvideo gibt einen groben Überblick über den Webservice. Aber was ist correspSearch eigentlich, wofür kann die Rechercheplattform genutzt werden und auf welcher Datengrundlage basiert correspSearch?

 


Zu den Tutorials

Podiumsdiskussion

Streiten geht anders: Vom Anfang und Ende der demokratischen Diskussionskultur

Der öffentliche Diskurs ist gereizt, der Ton wird immer rauer. Cancel Culture und populistische Polarisierungen lassen den Austausch mit Andersdenkenden gar nicht mehr zu. Brauchen wir in Zeiten von Krisen und Konflikten weniger Streit oder gar mehr? 


Zur Aufzeichnung

Filmreihe

360°: Rudolf Virchow – Hermann von Helmholtz – und Du?

Wie lässt sich das Erbe von Rudolf Virchow und Hermann von Helmholtz für eine Gegenwart fruchtbar machen, um zukünftig ein gutes Leben für alle garantieren zu können?

 


Zu den Videos

Diskussionen, Vorträge, Performances

Salon Sophie Charlotte 2022

Wie lässt sich Leben vermessen? Wie möchten wir künftig zusammenleben? Wie unser Leben mit der Natur gestalten? Ein Kaleidoskop.
 

 


Zu den Aufzeichnungen

Festsitzung

Leibniztag 2022

Freiheit war schon ein Schlüsselbegriff in den Jahren der Pandemie und ist es in den Monaten des Krieges noch mehr geworden. Freiheit steht auch im Mittelpunkt des Leibniztages 2022.

 


Zur Aufzeichnung

Digitale Workshopreihe

Ägypten in der frühneuzeitlichen antiquarischen Bildwelt

Anlässlich der diesjährigen Jubiläen wichtiger Meilensteine der jüngeren Ägyptenrezeption widmet das Akademienvorhaben „Antiquitatum Thesaurus“ im Sommersemester 2022 drei digitale Workshops der Wahrnehmung des Landes am Nil in der Frühen Neuzeit.


Zu den Aufzeichnungen

Berliner Religionsgespräche

‚Coming out‘ – Homosexualität: Grundproblem der Weltreligionen

Ob griechisch-orthodox oder römisch katholisch, freikirchlich, Zeuge Jehovas, Muslim oder Jude, Hindu – wer offen queer leben will, verspürt und erfährt Druck im Innern der Institutionen wie von außen.


Zur Aufzeichnung

Mittagssalon...

mit Horst Bredekamp und Michelangelo

Michelangelos revolutionäres Wirken in Kunst und Politik – erzählt entlang der deutenden Ausleuchtung jedes einzelnen Werkes der Entwicklungsgeschichte des Meisters und eingebettet in ein plastisches Zeitpanorama.

 


Zur Aufzeichnung

Jahresvortrag Zentrum Grundlagenforschung Alte Welt

Das antike Griechenland – eine gescheiterte Nation?

Peter Funke zur Rezeption und Bewertung der griechischen Geschichte in der deutschen Geschichtsschreibung des 19. Jahrhunderts.

 


Zur Aufzeichnung

Podcast, Staffel 2

Auf ein Akademisches Viertel mit...

Akademie frei Haus – neue Folgen! In der zweiten Staffel unseres Podcasts treffen Sie ab sofort jeden Dienstag Forscherinnen und Forscher der Akademie. In gewohnt kurzweiligem Format erzählen sie von ihren aktuellen Forschungsthemen und von ihrem Arbeitsalltag. Und sie bringen etwas mit: ein Objekt, das etwas Besonderes über ihr Projekt verrät.


Zu den Folgen

Veranstaltungsreihe

Mittagssalon ...

Zu Beginn jedes Monats präsentiert der neue Mittagssalon der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften Persönlichkeiten und Themen aus der Akademie: Aktuelles & Informatives, Unterhaltsames & Überraschendes, Schmackhaftes & Verdauliches.


Zu den Aufzeichnungen

© istockphoto.com, loops7

Veranstaltungsreihe

Akademievorlesungen „Künstliche Intelligenz: Wie können wir sie verantwortungsvoll gestalten?“

Der Einsatz von KI-Systemen verspricht viele praktische Vorteile und kann sogar Leben retten. Dennoch ist oft nicht nachvollziehbar, wie ein KI-System zu bestimmten Entscheidungen kommt und wer bei falschen Vorhersagen die Verantwortung trägt. Die Mitglieder der IAG „Verantwortung: Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz" stellen die Ergebnisse ihrer Betrachtungen vor.


Zu den Aufzeichnungen

Interdisziplinäre Diskussionsreihe

Kant – ein Rassist?

Die online stattfindende Diskussionsreihe „Kant – ein Rassist?“ widmet sich aus interdisziplinärer Perspektive der Frage, ob und inwiefern Immanuel Kant Rassist war. Dazu werden die Schriften Kants, aber auch der soziokulturelle und historische Hintergrund ausführlich diskutiert.


Zu den Folgen

Gespräch

Emmanuelle Charpentier und Detlev Ganten im Gespräch

"I have the tendency to live in the future, not the past." Nobelpreisträgerin Emmanuelle Charpentier im Gespräch mit Detlev Ganten über ihren Werdegang, ihre Forschungen zur Genschere CRISPR/Cas9 und die Chancen und Risiken dieser bahnbrechenden molekularbiologischen Methode.


Zur Aufzeichnung des Gesprächs

Tea Time Concert

Zwischen Staunen und Neugier. Beethoven in Berlin

Die BBAW lädt anlässlich der Übernahme des Amtes des Präsidenten der Akademie durch Christoph Markschies zu einem Tea Time Concert via Livestream ein. Beethovensche Ouvertüren und Symphonien werden interpretiert durch das ensemble1800berlin. Begleitet wird das Konzert von einer Gesprächsrunde.


Zur Aufzeichnung

Videobotschaft

Begrüßungsvideo des neuen Akademiepräsidenten Christoph Markschies

Pünktlich zum Amtsantritt meldet sich der neue Präsident mit einem Begrüßungsvideo aus der Akademie.


Zur Videobotschaft

Ausschnitt aus der Videobotschaft des scheidenden Akademiepräsidenten Martin Grötschel

Videobotschaft

Abschiedsrede des scheidenden Akademiepräsidenten Martin Grötschel

In seiner Rede blickt Martin Grötschel auf die vergangenen fünf Jahre als Präsident der Akademie zurück.


Zur Videobotschaft

Sämtliche Materialien sind urheberrechtlich geschützt.
© 2023 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften