Gustav Ehrismann

Gustav Ehrismann

Germanistik

* 08.10.1855 (Pforzheim)
 09.09.1941 (Hamburg-Altona)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    06.12.1923

Kurzbiographie

1881 Privatgelehrter in Pforzheim. 1901 Professor für Germanistik in Heidelberg. 1909 Professor für deutsche Literaturgeschichte an der Universität in Greifswald. (E. lebte nach seiner Emeritierung 1924 zunächst in Heidelberg, danach in Berlin, zuletzt in Hamburg.)

Normdaten

GND:
118681753 
Gustav Ehrismann
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften