Hans-Wolfgang Ocklitz

Hans-Wolfgang Ocklitz

Pädiatrie, Infektologie

* 05.04.1921 (Militsch)
 29.12.1999

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    10.06.1976
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    12.06.1980
  2. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    12.06.1980
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1951 Oberarzt in der Kinderklinik der Universität in Rostock. 1953 Dozent, 1957 Professor für Kinderheilkunde an der Universität in Rostock. 1958 Chefarzt der I. Kinderklinik des Städtischen Krankenhauses in Berlin-Buch. 1961 zugleich Leiter der Arbeitsstelle der Akademie für Infektionskrankheiten im Kindesalter (seit 1969 Institut des Klinikums Berlin-Buch). 1971 zugleich Professor für Pädiatrie an der Universität in Berlin.

Normdaten

GND:
139932429 
Hans-Wolfgang Ocklitz
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften