Horst Tobias Witt

Physikalische Chemie

* 01.03.1922 (Bremen)
 14.05.2007 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied der AdW zu Berlin (West)
    gewählt:
    22.04.1988
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    31.12.1990

Kurzbiographie

1944-1948 Studium der Physik an der Universität in Göttingen, 1950 Promotion zum Dr. rer. nat. 1958 Habilitation an der Universität Marburg. 1948-1952 1. Physik-Institut der Universität Göttingen. 1952-1954 Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie in Göttingen. 1954-1961 Institut für Physikalische Chemie der Universität Marburg. Ab 1962 o. Professor und Lehrstuhlinhaber für Physikalische Chemie und Direktor des Max-Volmer-Instituts für Physikalische Chemie der Technischen Universität Berlin.

Normdaten

GND:
134144430 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften