Johann Friedrich Ludwig Hausmann

Bergwissenschaft, Technologie

* 22.02.1782 (Hannover)
 26.12.1859 (Göttingen)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    25.06.1812

Kurzbiographie

1803 Auditor bei den Bergämtern zu Clausthal und Zellerfeld. 1805 Braunschweigischer Kammersekretär. 1809 Generalinspektor der Berg-, Hütten- und Salzwerke des Königreiches Westfalen zu Kassel. 1811 Professor für Mineralogie und Technologie an der Universität Göttingen.

Normdaten

GND:
10416588X 
© 2022 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften