Nathanael (Natan) Pringsheim

Nathanael (Natan) Pringsheim

Botanik

* 30.11.1823 (Wriesko/Schles.)
 06.10.1894 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    29.03.1860
    bestätigt am:
    09.05.1860
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    30.06.1864
  2. Ehrenmitglied
    gewählt:
    30.06.1864
    bestätigt am:
    01.07.1864
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    30.07.1868
  3. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    30.07.1868
    bestätigt am:
    17.08.1868

Kurzbiographie

1851 Privatdozent an der Universität in Berlin. 1858 preuß. Geh. Regierungsrat. 1864 Professor für Botanik an der Universität in Jena und Direktor des Botanischen Gartens. 1868 Professor für Botanik an der Universität in Berlin. Geh. Regierungsrat. (P. begründete die "Jahrbücher für wissenschaftliche Botanik" und war 1882 Mitbegründer der deutschen Botanischen Gesellschaft sowie deren Präsident bis 1894. Er war maßgeblich an der Errichtung der Biologischen Station Helgoland beteiligt.)

Normdaten

GND:
116290684 
Nathanael (Natan) Pringsheim
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften