Dariah-DE

Die BBAW nimmt an dem BMBF -geförderten DARIAH-DE  Projekt teil. DARIAH - Digital Research Infrastructure for the Arts and Humanities - ist die deutsche Beteiligung in der ESFRI -Roadmap für eine technologische, inhaltliche und organisatorische Abstimmung zwischen europäischen Infrastrukturen und Forschungsnetzwerken in den Geistes- und Kulturwissenschaften.

Ziel des Projekts ist also die Schaffung einer nachhaltigen Forschungsinfrastruktur, um digitale Forschungsmethoden interdisziplinär zu etablieren. Forschungsdaten sollen dabei miteinander vernetzt werden und elektronische Hilfsmittel zur kollaborativen Forschung entwickelt werden.

Die BBAW arbeitet in DARIAH-DE in mehreren Arbeitspaketen mit und vertritt die deutschen Wissenschaftsakademien  im Projekt. Ein Schwerpunkt der Arbeiten liegt in der Schaffung und Nutzung von Standards für die Vernetzung geisteswissenschaftlicher Forschungsdaten. Für diese sollen vertrauenswürdige Repositorien aufgebaut werden. Mit der Integration verschiedener Metadaten können vorher getrennte Datensammlungen auch abgeschlossener Forschungsprojekte verbunden werden.

Practices and Context in Contemporary Annotation Activities – A DARIAH-DE Experts Workshop 

© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften