Adalbert Krueger

Astronomie

* 02.12.1832 (Marienburg)
 21.04.1896 (Kiel)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    10.02.1887

Kurzbiographie

1860 Dozent an der Universität in Bonn. 1862 Professor für Astronomie an der Universität in Helsingfors und Direktor der Sternwarte. 1876 Direktor der Sternwarte in Gotha. 1880 Professor für Astronomie an der Universität in Kiel und Direktor der Sternwarte. Geh. Regierungsrat.

Normdaten

GND:
116559233 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften