Adolph Nägel

Adolph Nägel

Technik

* 16.12.1875 (Döhlen)
 17.09.1939 (Dresden)

Mitgliedschaft(en)

  1. außerordentliches Mitglied
    gewählt:
    27.05.1937
    bestätigt am:
    22.06.1937

Kurzbiographie

1908 Professor für Kolbenmaschinen an der Technischen Hochschule in Dresden; zugleich Stellvertr. Direktor, 1933 Direktor des Maschinenlaboratoriums. 1923, 1924 und 1928 Rektor.

(Biographisches zu Adolph Nägel siehe auch unter: http://www.bbaw.de/akademie/kalender/index.htm)

Normdaten

GND:
119534061 
Adolph Nägel
© 2022 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften