Arthur Simon

Arthur Simon

Anorganische Chemie, physikalisch-technische Chemie

* 25.02.1893 (Barmen)
 05.02.1962 (Dresden)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    13.12.1956

Kurzbiographie

1927 Privatdozent, 1930 Professor für anorganisch-technische Chemie an der Technischen Hochschule in Stuttgart. 1932 Professor für anorganisch-technische Chemie an der Technischen Hochschule in Dresden und Direktor des Instituts für anorganisch-technische Chemie. 1953 Nationalpreis.

Arthur Simon
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften