Burghard Rebel

Burghard Rebel

Technische Kybernetik, Rechentechnik

* 30.07.1950 (Brandenburg)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    08.06.1989
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1975 Abteilungsleiter am Institut für Elektronik der Akademie in Berlin. 1983 Professor für Kybernetik der Akademie. 1985 Abteilungsleiter, 1987 stellvertr. Direktor des Zentralinstituts für Kybernetik und Informationsprozesse der Akademie in Berlin. 1982 Nationalpreis.

Burghard Rebel
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften