Charles-Marie de La Condamine

Mathematik

* 28.01.1701 (Paris)
 04.02.1774 (Paris)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    09.06.1746

Kurzbiographie

Mathematiker und Naturforscher. 1731 Adjunkt der Akademie der Wissenschaften in Paris. (L. C. nahm 1735-1742 an der französischen Gradmessungs-Expedition nach dem heutigen Ekuador teil. Er vermaß 1736-1742 in Peru und auf dem Hochland von Quito einen Meridianbogen von mehr als 3°. 1743 erarbeitete er die erste zuverlässige Karte des Amazonas.)

Normdaten

GND:
118778390 
Kontakt
Dr. Wolf-Hagen Krauth
Wissenschaftsdirektor
Wissenschaftsadministration
Tel.: +49 (0)30 20370 428
krauth(at)bbaw.de 
Jägerstraße 22/23
10117 Berlin
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften