Christian Friedrich Schönbein

Christian Friedrich Schönbein

Chemie

* 18.10.1799 (Metzingen/Württ.)
 29.08.1868 (Gut Sauersberg bei Baden-Baden)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    24.04.1856

Kurzbiographie

1820 Leiter der chemischen Arbeiten in der Fabrik von F. M. ADAM in Hamhofen bei Erlangen. 1824 Lehrer für Physik und Chemie an der Erziehungsanstalt in Keilhau. Nach vorübergehendem Aufenthalt in London und Paris 1829 Professor für Physik und Chemie, ab 1852 Professor für Chemie an der Universität in Basel. 1840 Ehrenbürger von Basel.

Normdaten

GND:
118758861 
Christian Friedrich Schönbein
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften