Dietrich Freiherr von Keyserlingk

* 25.07.1698 (Okten-Kurland)
 13.08.1745 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ehrenmitglied
    gewählt:
    23.01.1744

Kurzbiographie

Seit 1729 mit der Amtsstellung eines Stallmeisters als Aufpasser dem preußischen Kronprinzen und späteren König FRIEDRICH II. beigegeben. 1732 Rittmeister, 1740 Oberst und Generaladjutant FRIEDRICHs II. (K. gehörte in Rheinsberg zum Freundeskreis des Kronprinzen.)

Normdaten

GND:
136144101 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften