Eilhard Mitscherlich

Eilhard Mitscherlich

Chemie

* 07.01.1794 (Neuende/Ostfriesl.)
 28.08.1863 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    25.10.1821
    bestätigt am:
    07.02.1822

Kurzbiographie

Ursprünglich Orientalist. 1822 Professor, 1825 Professor für Chemie an der Universität in Berlin; zugleich Professor für Physik und Chemie an der Militärakademie in Berlin. 1854-1855 Rektor der Universität. (M. gilt als Entdecker des Isomorphismus und als Mitbegründer der kristallographischen Chemie. Seine Wahl erfolgte auf Antrag des der Akademie vorgeordneten Ministeriums.)

Normdaten

GND:
11858281X 
Eilhard Mitscherlich
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften