Ernst Otto Beckmann

Ernst Otto Beckmann

Chemie

* 04.07.1853 (Solingen)
 12.07.1923 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    07.11.1912
    bestätigt am:
    11.12.1912

Kurzbiographie

1891 Professor für physikalische Chemie an der Universität in Gießen. 1892 Professor für Chemie an der Universität in Erlangen, zugleich Direktor der staatl. Untersuchungsanstalt für Nahrungs- und Genußmittel. 1912 Professor für Chemie an der Universität in Berlin und Direktor des Instituts für Chemie der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften in Berlin-Dahlem. (1897 wurde B. in Leipzig ein Laboratorium für angewandte Chemie errichtet.)

Normdaten

GND:
116106379 
Ernst Otto Beckmann
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften