Ernst Wilhelm Ritter von Brücke

Ernst Wilhelm Ritter von Brücke

Physiologie

* 06.06.1819 (Berlin)
 07.01.1892 (Wien)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    27.04.1854

Kurzbiographie

1844 Professor an der Universität in Berlin, 1846 auch Lehrer für Anatomie an der Akademie der bildenden Künste in Berlin. 1848 Professor für Physiologie an der Universität in Wien. 1882 zugleich Vizepräsident der Akademie der Wissenschaften in Wien. 1879 lebenslanges Mitglied des Österreichischen Herrenhauses im Reichsrat. Hofrat.

Normdaten

GND:
118796704 
Ernst Wilhelm Ritter von Brücke
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften