Erwin Reichenbach

Erwin Reichenbach

Stomatologie

* 01.08.1897 (Augsburg)
 21.01.1973 (Halle)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    15.06.1961

Kurzbiographie

1930 Privatdozent, 1935 Professor für Medizin an der Universität in München. 1936 Professor für Medizin an der Universität in Leipzig und Direktor der Abteilung für Kieferorthopädie und Prothetik der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten. 1947 Professor für Medizin an der Universität in Halle und Direktor der Klinik und Poliklinik für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten der Universität sowie Leiter der Jugendzahnklinik der Stadt und des Bezirks Halle. 1956 Nationalpreis.

Normdaten

GND:
118743945 
Erwin Reichenbach
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften