Felix Staehelin

Geschichte

* 28.12.1873 (Basel)
 20.02.1952 (Basel)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    02.03.1939
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    29.06.1950
  2. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    29.06.1950

Kurzbiographie

1906 Privatdozent, 1917 Professor, 1931 Professor für alte Geschichte an der Universität in Basel. Zugleich Gymnasiallehrer in Winterthur. (St. stand bereits am 2.3.1939 erstmals zur Wahl. Die Wahl wurde durch Erlaß der faschistischen Regierung vom 28.6.1939 nicht bestätigt.)

Normdaten

GND:
117202223 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften