Fridtjof Nansen

Fridtjof Nansen

Geographie, Meereskunde, Geophysik

* 10.10.1861 (Gut Store Frøen bei Christiania)
 13.05.1930 (Lysaker b. Oslo)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    07.07.1927

Kurzbiographie

Polarforscher. Dr. phil. 1882 Eismeerfahrt mit der "Viking". Anschließend Kustos am Zoologischen Museum in Bergen. 1893-1896 Forschungsreise mit der "Fram". 1897 Professor für Zoologie an der Universität in Christiania. 1906 Gesandter Norwegens in London. Später Professor für Ozeanographie an der Universität in Oslo. 1922 Friedensnobelpreis.

Normdaten

GND:
118586378 
Fridtjof Nansen
© 2022 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften