Friedrich Baethgen

Geschichte; politische, Kirchen- und Kulturgeschichte des Mittelalters

* 30.07.1890 (Greifswald)
 18.06.1972 (Pullach)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    30.11.1944
    bestätigt am:
    27.12.1944
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    20.05.1969
  2. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    20.05.1969

Kurzbiographie

1920 Privatdozent, 1924 Professor für mittlere Geschichte an der Universität in Heidelberg und 2. Sekretär am Preuß. Historischen Institut in Rom. 1927 Professor für mittlere Geschichte an der Universität in Berlin. 1929 Professor für mittlere Geschichte an der Universität in Königsberg. 1939 Professor für mittlere Geschichte an der Universität in Berlin. 1948 Honorarprofessor an der Universität in München. 1948 bis 1959 Präsident der Monumenta Germaniae Historica.

Normdaten

GND:
118646338 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften