Friedrich von Thiersch

Friedrich von Thiersch

Klassische Philologie

* 17.06.1784 (Kirchscheidungen/Unstrut)
 25.02.1860 (München)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    09.06.1825
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    25.03.1858
  2. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    25.03.1858
    bestätigt am:
    27.04.1858

Kurzbiographie

1807 zunächst Privatlehrer, dann Lehrer am Gymnasium in Göttingen. 1809 Professor für Philologie am Gymnasium in München. 1811 Adjunkt an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München, zugleich Professor am Lyzeum. 1814 Sekretar der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München. 1826 Professor der Beredsamkeit und alten Literatur an der Universität in München. 1848 Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

Normdaten

GND:
118837877 
Friedrich von Thiersch
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften