Georg Friedrich Hildebrandt

Georg Friedrich Hildebrandt

Medizin, Chemie, Physik

* 05.06.1764 (Hannover)
 25.03.1816 (Erlangen)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    25.06.1812

Kurzbiographie

1786 Professor für Anatomie am Anatomisch-chirurgischen Institut in Braunschweig, später auch Assessor des Obersanitätskollegiums. 1793 Professor für Medizin, 1796 Professor für Chemie und 1799 Professor für Physik an der Universität in Erlangen. (H. sollte auf Vorschlag der Physikalischen Klasse der Akademie als EM gewählt werden, wurde jedoch KM. Die Nachricht seiner Wahl hat ihn offenbar spät erreicht: erst am 13.4.1815 wurde sein Dankschreiben für die Zuwahl vorgelegt.)

Normdaten

GND:
100355358 
Georg Friedrich Hildebrandt
© 2022 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften