Gerard Labuda

Geschichte

* 28.12.1916 (Nowahuta/Kr. Kartuzy)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    08.06.1978
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1946 Dozent, 1950 Professor, 1956 Professor für allgemeine und mittelalterliche Geschichte an der Universität in Poznan. 1962 Rektor, 1953 zugleich Direktor des Instituts für die Geschichte Pommerns der Polnischen Akademie der Wissenschaften. 1956 auch Vizedirektor, 1959-1961 Direktor des Westinstituts in Poznan.

Normdaten

GND:
119374250 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften