Gerhard Schulz

Politische Ökonomie des Sozialismus; Produktionsverhältnisse, intensiv erweiterte Reproduktion

* 08.03.1927 (Mengelsdorf/Kr. Görlitz)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    08.06.1978
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1966 Professor für politische Ökonomie des Sozialismus. 1967 Leiter des Lehrstuhls für politische Ökonomie des Sozialismus, 1977 Direktor des Instituts für Politische Ökonomie des Sozialismus der Akademie für Gesellschaftswissenschaften beim ZK der SED in Berlin. 1969 und 1976 Nationalpreis.

© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften