Günter Hotz

Mathematik, diskrete Mathematik, Informatik

* 16.11.1931 (Rommelshausen/Hessen)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    12.06.1986
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1969 Professor für Mathematik an der Universität Saarbrücken. 1973 Professor für Informatik an der Universität Dortmund. 1972-1974 zugleich Direktor des Rechenzentrums der Universität Saarbrücken.

Normdaten

GND:
119058537 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften