Günter Kelbg

Theoretische Physik; Stat. Mechanik, Theorie der Flüssigkeiten, Theorie der elektrolytischen Lösungen

* 26.03.1922 (Königsberg)
 26.01.1988 (Rostock)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    11.06.1970
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    15.06.1972
  2. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    15.06.1972

Kurzbiographie

1959 Dozent, 1961 Professor für theoretische Physik an der Universität in Rostock und Direktor des Instituts für Theoretische Physik.

Normdaten

GND:
142675296 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften