Heinrich Scheel

Heinrich Scheel

Geschichte, deutsche Geschichte der Neuzeit

* 11.12.1915 (Berlin)
 07.01.1996

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    29.05.1969
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1960 Professor für Geschichte der Neuzeit an der Universität in Berlin. 1961 zugleich Stellvertr. Direktor des Instituts für Geschichte (jetzt Zentralinstitut) der Akademie in Berlin. 1968 Abteilungsleiter, 1970 Bereichsdirektor am Institut. 1964-1968 Mitglied des Vorstandes der Arbeitsgemeinschaft der gesellschaftswissenschaftlichen Institute und Einrichtungen der Akademie. 1972-1984 Vizepräsident. 1966 Friedrich-Engels-Preis der Akademie. 1977 Nationalpreis. 1987 Ehrenspange der Akademie.

Normdaten

GND:
118606743 
Heinrich Scheel
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften