Heinz Neuber

Technik

* 22.11.1906 (Stettin)
 18.11.1989 (Bad Wörishofen)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    24.02.1955
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    20.05.1969
  2. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    20.05.1969

Kurzbiographie

1935 Privatdozent an der Technischen Hochschule in München. 1936 Versuchsleiter in der Luftfahrtindustrie. 1937 Abteilungsleiter in der Luftfahrtforschungsanstalt in Braunschweig. 1945-1946 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Royal Air Force. 1946 Professor für technische Mechanik an der Technischen Hochschule in Dresden und Direktor des Instituts für technische Mechanik. 1955 Professor an der Technischen Hochschule in München und Direktor des Staatlichen Material- und Prüfamtes für Maschinenbau in München.

Normdaten

GND:
138384231 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften