Helmut Kraatz

Helmut Kraatz

Geburtshilfe und Gynäkologie

* 06.08.1902 (Wittenberg a. d. Elbe)
 13.06.1983 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    10.02.1955
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    13.12.1956
  2. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    13.12.1956

Kurzbiographie

1930 Oberarzt an der Frauenklinik der Universität in Berlin. 1941 Dozent, 1948 Professor für Geburtshilfe und Gynäkologie an der Universität in Berlin. 1949 Professor für Geburtshilfe und Gynäkologie an der Universität in Halle. 1951 Professor für Geburtshilfe und Gynäkologie an der Universität in Berlin und Direktor der Frauenklinik der Universität. 1963-1968 Sekretar, 1969-1975 Vorsitzender der Klasse für Medizin der Akademie. Präsident des Rates für die Koordinierung der medizinischen Wissenschaften der DDR. 1960 Nationalpreis.

Normdaten

GND:
118565850 
Helmut Kraatz
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften