Helmut Kyank

Helmut Kyank

Medizin, Physiologie, Pathologie

* 07.01.1916 (Demitz-Thumitz/Kr. Bautzen)
 14.12.1992 (Rostock)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    08.06.1967
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1951 Oberarzt, 1952 Dozent, 1956 Professor für Frauenheilkunde an der Universität in Leipzig. 1958 Professor für Frauenheilkunde an der Universität in Rostock und Direktor der Frauenklinik der Universität. 1974 Nationalpreis.

Normdaten

GND:
132245116 
Helmut Kyank
© 2023 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften