Helmuth Freiherr (1870 Graf von) Moltke

Helmuth Freiherr (1870 Graf von) Moltke

Kriegsgeschichte, Topographie

* 26.10.1800 (Parchim/Meckl.)
 24.04.1891 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ehrenmitglied
    gewählt:
    26.04.1860
    bestätigt am:
    02.06.1860

Kurzbiographie

1811-1821 im dänischen Militärdienst, zunächst Kadett, später Hofpage und Leutnant. 1822 Eintritt in den preuß. Militärdienst. 1828 Mitarbeiter im Topographischen Büro des Großen Generalstabes. 1859 Generalleutnant. 1864 Chef des Generalstabes. 1871 Generalfeldmarschall. 1872 Mitglied des Herrenhauses. (M. war an der Bildung der Physikalisch-Technischen Reichsanstalt beteiligt.)

Normdaten

GND:
118583387 
Helmuth Freiherr (1870 Graf von) Moltke
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften