Hermann Aubin

Geschichte

* 23.12.1885 (Reichenberg/Böhmen)
 11.03.1969 (Freiburg i. Br.)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    25.06.1942
    bestätigt am:
    22.07.1942

Kurzbiographie

1916 Privatdozent, 1921 Professor für Geschichte an der Universität in Bonn. 1925 Professor für Geschichte an der Universität in Gießen. 1929 Professor für Geschichte an der Universität in Breslau.1930 bis 1933 Gastprofessor an der Universität in Kairo. 1945 Professor für Geschichte an der Universität in Göttingen. 1946 Professor für Geschichte an der Universität in Hamburg. 1955 Honorarprofessor an der Universität in Freiburg i. Br..

Normdaten

GND:
118504991 
© 2022 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften