Hermann Brockhaus

Indologie

* 28.01.1806 (Amsterdam)
 05.01.1877 (Leipzig)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    16.01.1868

Kurzbiographie

(Sohn des Leipziger Verlegers BROCKHAUS, Friedrich Arnold) 1835 Privatgelehrter in Dresden. 1839 Professor für orientalische Sprachen an der Universität in Jena. 1841 Professor für altindische Sprache und Literatur an der Universität in Leipzig.

Normdaten

GND:
116552611 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften