Hermann Kopp

Hermann Kopp

Chemie, Geschichte der Chemie

* 30.10.1817 (Hanau)
 20.02.1892 (Heidelberg)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    16.12.1867
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    16.04.1874
  2. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    16.04.1874
    bestätigt am:
    13.05.1874

Kurzbiographie

1841 Dozent, 1843 Professor, 1853 Professor für Physik und Chemie an der Universität in Gießen. 1864 Professor für Chemie an der Universität in Heidelberg. Geh. Hofrat.

Normdaten

GND:
101304854 
Hermann Kopp
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften