Jacques de Perard

Theologie

* 29.05.1713 (Paris)
 29.06.1766 (Stettin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    21.12.1747

Kurzbiographie

Zunächst Prediger in Gramzow, später Hofprediger in Stettin. (P., Mitglied zahlreicher ausländischer Akademien, war zugleich Direktor der Nouvelle Bibliothèque Germanique.)

Normdaten

GND:
103123296 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften