Jean d' Ans

Technische Chemie

* 16.08.1881 (Fiume)
 14.01.1969 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    24.02.1949
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    15.12.1949

Kurzbiographie

1909 Privatdozent für Chemie an der Technischen Hochschule in Darmstadt. 1916 Chemiker in den Feldmühle Papier- und Zellstoffwerken in Cosel/Oderhafen. 1919 Leiter der wissenschaftlichen Laboratorien, 1923 Mitglied des Vorstandes der Auer-Gesellschaft in Berlin. 1931 Chemiker, 1937 Geschäftsführer der Kali-Forschungsanstalt des Deutschen Kalisyndikats. 1945 Professor für anorganische Chemie, 1951 Professor für allgemeine und technische Chemie an der Technischen Universität in Westberlin. (d'A. Iegte auf Druck vorgesetzter Stellen seine Mitgliedschaft nieder.)

Normdaten

GND:
116312246 
© 2022 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften