Johann Gottlieb Gleditsch

Johann Gottlieb Gleditsch

Botanik, Forstwissenschaft

* 05.02.1714 (Leipzig)
 05.10.1786 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    23.01.1744

Kurzbiographie

Nach dem Studium der Philosophie, Medizin und Botanik ab 1732 prakt. Arzt in Annaberg. 1740 Kreisarzt in Lebus. 1742 Dozent für Physiologie und medizinischen Botanik an der Universität in Frankfurt/O. 1746 Professor am Kollegium medico chirurgicum und Direktor des Botanischen Gartens in Berlin. 1780 Mitglied der Hofapothekerkommission. (G. siedelte 1744 nach Berlin über. Er gilt als Begründer der Forstwirtschaft, speziell der Forstbotanik. In Berlin hielt er seit 1768 auch forstwissenschaftliche Vorlesungen.)

Normdaten

GND:
116657812 
Johann Gottlieb Gleditsch
Kontakt
Dr. Wolf-Hagen Krauth
Wissenschaftsdirektor
Wissenschaftsadministration
Tel.: +49 (0)30 20370 428
krauth(at)bbaw.de 
Jägerstraße 22/23
10117 Berlin
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften