Johann Gottlieb Walter

Anatomie

* 01.07.1734 (Königsberg i. Pr.)
 04.01.1818 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    02.12.1773

Kurzbiographie

1760 Prosektor und zweiter Professor, 1774 erster Professor für Anatomie am Collegium medico chirurgicum in Berlin; zeitweilig auch Professor für Geburtshilfe an der Charité. (W. hat sich um den anatomischen Unterricht verdient gemacht und ein Anatomisches Museum geschaffen. Das Museum wurde 1803 vom preuß. Staat angekauft und bildete die Grundlage des anatomisch-zoologischen Museums der Universität in Berlin.)

Normdaten

GND:
117131148 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften