Johann Heinrich von Falckenstein

Ortsgeschichte

* 06.10.1682
 03.02.1760 (Schwabach)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    1731

Kurzbiographie

1714 Direktor der Ritter-Akademie in Erlangen. 1718 Wirkl. Hofrat, Kammerjunker und Historiograph im Dienste des Fürstbischofs ANTON I. von Eichstädt. 1730 Hofrat im Dienste des Markgrafen WILHELM FRIEDRICH von AMSBACH in Schwabach.

Normdaten

GND:
118531840 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften