Johann Jakob Ferber

Johann Jakob Ferber

Mineralogie

* 09.09.1743 (Karlskrona/Schweden)
 17.04.1790 (Bern)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    03.11.1786

Kurzbiographie

1774 Professor für Physik am Gymnasium in Mietau. 1782 Professor für Mineralogie an der Universität in Petersburg. 1783 Ordentliches Mitglied, 1787 ausländisches Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Petersburg. 1786 Oberbergrat in Berlin.

Normdaten

GND:
118686690 
Johann Jakob Ferber
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften