Johann Konrad Weck (Wecke)

* 1737 (Dresden)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    12.09.1714

Kurzbiographie

Gestorben um 1737. Advokat in Dresden. (W. war der Sohn eines vermögenden kurfürstl. sächs. Archivars und Geheimsekretärs in Dresden. Er lebte nach dem Studium als Privatmann und unternahm größere Reisen.)

© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften