Johann Matthias Gesner

Johann Matthias Gesner

Pädagogik, Klass. Philologie

* 09.04.1691 (Roth bei Nürnberg)
 03.08.1761 (Göttingen)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    14.12.1740

Kurzbiographie

1715 Konrektor in Weimar, zugleich Verwalter der herzogt. Münzsammlung und Bibliothekar. 1729 Rektor in Ansbach. 1730 Rektor der Thomas-Schule in Leipzig. 1734 Professor für Poesie und Eloquenz an der Universität in Göttingen, zugleich Bibliothekar der Universitätsbibliothek. 1751 Sekretär, 1753 alternierender Direktor der Sozietät der Wissenschaften in Göttingen.

Normdaten

GND:
118717146 
Johann Matthias Gesner
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften