Johann Peter Süssmilch

Theologie

* 03.09.1707 (Zehlendorf bei Berlin)
 22.03.1767 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    29.01.1745

Kurzbiographie

1732 Erzieher im Hause des Feldmarschalls von KALKSTEIN in Berlin. 1736 Feldprediger. 1740 Prediger in Etzien und Knoblauch. 1742 Probst an der Petri-Kirche in Berlin. Konsistorialrat. 1750 Mitglied des Oberkonsistoriums. (S. förderte die Einrichtung und Führung der Geburts-, Heirats- und Sterberegister und gilt als bedeutender Vorläufer der medizinischen und der mathematischen Statistik.)

Normdaten

GND:
118814834 
Kontakt
Dr. Wolf-Hagen Krauth
Wissenschaftsdirektor
Wissenschaftsadministration
Tel.: +49 (0)30 20370 428
krauth(at)bbaw.de 
Jägerstraße 22/23
10117 Berlin
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften