Johann Wilhelm von (1730) Goebel

Rechtswissenschaft

* 21.03.1683 (Höxter)
 06.03.1745 (Helmstedt)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    13.02.1726

Kurzbiographie

1690 Dr. phil. in Jena. Anschließend Aufenthalt in Königsberg, Helmstedt, Utrecht, Leyden und Straßburg, sowie als Jurist in Hannover. Mitarbeiter von G. W. LEIBNIZ bei dessen historischen Arbeiten. 1717 Professor der Rechte an der Universität in Helmstedt. Sechsmal Rektor. 1730 Assessor des Hofgerichtes in Braunschweig. Hofrat.

Normdaten

GND:
100150497 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften